Talentförderung

Erstellt am: 24.11.2016 13:25
Danke an das Organisationsteam um Dr. Thomas Wörz für einen spannenden Austausch auf dem 10. internationalen Symposium für Talentförderung!
Zentrale Message war eine angemessene sportpsychologische, sportliche und medizinische Unterstützung unserer jungen Talente zur Vermeidung von Verletzung und Dropouts. Prof. Dr. Jürgen Beckmann und Dr. Denise Beckmann waren als Referenten eingeladen und berichteten vor rund 300 Zuhörern aus dem Spitzensport über den wirksamen Einsatz sportpsychologischer Maßnahmen im Nachwuchsleistungssport. In diesem Zusammenhang wurde das von Prof. Dr. Jürgen Beckmann entwickelte "Life-Coaching" näher vorgestellt, welches im NLZ Augsburg des DFB bereits sehr erfolgreich seine Anwendung findet. Das NLZ Augsburg ist aktuell das erfolgreichste Nachwuchsleistungszentrum des DFB in Deutschland. Dr. Denise Beckmann stellte ein ganzheitliches Betreuungskonzept aus systemischem Blickwinkel vor, zu dem auch das Elterncoaching gehört. Dies nahm der Züricher Turnverband zum Anlass, sie als Referentin und Coach einzuladen.